Heime mit freiheitsentziehenden Maßnahmen (AK GU14+)

<< zurück

Evang. Kinder- und Jugendhilfe Würzburg
Lindleinstraße 7
97080 Würzburg

Tel. 0931/250 80 286
www.diakonie-wuerzburg.de

Ansprechpartner:
Dipl. Päd. Wolfgang Eißen (Päd. Leitung)
Tel.: 0931/250 80 286
eissen.jugendhilfe@diakonie-wuerzburg.de

Dipl. Psych. Theresa Schmittutz
Tel.: 0931/250 80 286
Bundesland Bayern
Zielgruppe Mädchen und Jungen
10-14 Jahre Clearingstelle
10-15 Jahre Geschlossene Gruppe
Rechtliche Grundlage §§ 27, 35a SGBVIII in Verbindung mit 34 SGB VIII und 1631b BGB
Anzahl der geschlossenen Gruppen 2
1) geschlossenes Clearing
2) geschlossene Gruppe
Gruppengröße 1 Gruppe mit 6 Plätzen (Clearing)
1 Gruppe mit 8 Plätzen
(4 offen/4geschlossen)
Betreuungsschlüssel (Jugendliche: pädag. Personal ohne schulische Lehrkräfte) 1:1
Aufnahmealter Ab 10 Jahre
Durchschnittliche Aufenthaltsdauer Ca. 6 Monate in der Clearingstelle
Je nach Bedarf in der intensivtherapeutischen Anschlussgruppe(teilweise geschlossen)
Schul- und Ausbildungsmöglichkeiten Eigene schulische Versorgung für jede Gruppe / Ausbildungsmöglichkeiten extern
Therapieangebote Kinder- und Jugendpsychiatrischer Versorgung, Heilpädagogisch-therapeutische Ausrichtung (Verhaltenstherapie, Gesprächspsychotherapie Familientherapie)
Entgelte A-Team: 261,38 €
Clearing: 335,22 €
Spezielle Art der Unterbringung seit 15.09.2003
Heiminterne Betreuungskette Mehrere offene heilpädagogisch-therapeutische Innenwohngruppen, Außenwohngruppen, Gruppen zur Verselbständigung, Tagesstätte, Erziehungsstellen auf Bauernhöfen, Famileinwohngruppen, Ambulante Betreuung, Auslandsprojekte, Inobhutnahme
Platzkapazität im offenen Bereich Ca 160 Plätze
[edit]


Impressum Login